Moskitonetze, Medikamente und Wissen retten Leben.

In Moçambique und Tanzania verteilt SolidarMed imprägnierte Moskitonetze an schwangere Frauen und an Familien mit Kleinkindern. Übers Radio und bei Dorftreffen erfahren Mütter, wie sie ihre Kinder vor Malaria wirksam schützen können. Erkrankt dennoch ein Kind, sorgt die Veloambulanz für einen schnellen Transport ins Spital. Malaria-Schnelltests schaffen rasch Klarheit und gut ausgebildetes Personal hilft wirksam.

Deine Spende rettet Kinder vor Malaria. Herzlichen Dank!

Afrika Karte

Solidarmed
Für Gesundheit in Afrika

SolidarMed ist die Schweizer Organisation für Gesundheit in Afrika und verbessert die Gesundheitsversorgung von 1,5 Millionen Menschen in Lesotho, Moçambique, Tanzania, Zambia und Zimbabwe. SolidarMed stärkt das vorhandene medizinische Angebot nachhaltig und baut es sinnvoll aus.

Bei Verwendung dieser Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Mehr Informationen